Details zur Sportförderung

MSC Emstal e.V. im ADAC unterstützt seine Sportler

Der MSC Emstal e.V. im ADAC will mit seiner Sportförderung den Motorsport seiner Mitglieder unterstützen. Die Zusammenarbeit zwischen dem MSC und den Motorsportlern bzw. Teams soll weiter verstärkt werden. 

Es soll eine partnerschaftliche Zusammenarbeit entstehen von der beide Seiten ihre Vorteile haben - Sportler und der MSC Emstal.

Motosportler im Bereich von Rallye, Slalom und Oldtimersport die an der Sportförderung Interesse haben, setzen sich bitte mit nachfolgenden Vorstandsmitgliedern in Verbindung.

2. Vorsitzenden
Nina Becker, Tel.  0160-96238216     
e-Mail  nina.becker82@web.de 

oder dem

1. Vorsitzenden
Manfred Lengemann, Telefon 05624-362  
e-Mail: manfred.lengemann@t-online.de

Unterlagen

Grundlagen und Antrag 2016
Veranstaltungsnachweis zur Sportförderung
Wertungstabelle
DMSB Club Bewerberlizenz des MSC Emstal 2016